Spitex Aadorf

für Jung und Alt

Über uns

Die Gemeinden im Kanton Thurgau sorgen für die Erbringung von Spitexleistungen auf ihrem Gemeindegebiet (§11 des Gesetzes über das Gesundheitswesen vom 5. Juni 1985).

Die Gemeinde Aadorf hat Ende 1992 die Initiative ergriffen und den Verein Spitex-Dienste Aadorf gegründet. Dieser erfüllt seither den Auftrag der Gemeinde, die Einwohnerinnen und Einwohner mit Hilfe und Pflege zu Hause zu versorgen. In einer Leistungsvereinbarung zwischen der Gemeinde und dem Spitex-Verein sind alle wesentlichen Punkte der Zusammenarbeit geregelt.

Menschen aller Altersgruppen können durch die Unterstützung der Spitex länger in der vertrauten Umgebung bleiben, das Spital früher verlassen oder schwierige Situationen besser bewältigen. Das alles bringt eine entscheidende Verbesserung der Lebensqualität. Spitex unterstützt und hilft Ihnen bei täglichen Verrichtungen, wo Krankheit, Wochenbett oder Unfall Sie daran hindern.

Wenn Ihre Kräfte nachlassen und Sie trotzdem weiterhin zu Hause leben möchten, unterstützt Sie die Spitex wo es nötig ist. Die Angebote sind auf den Bedarf des Einzelnen ausgerichtet.

Wenn Ihnen das Kochen Mühe bereitet, so bringen wir Ihnen die fixfertigen Mahlzeiten nach Hause.