Spitex Aadorf

für Jung und Alt

Verein Spitex-Dienste Aadorf

Der Verein Spitex-Dienste Aadorf ist nach dem Obligationenrecht (OR) ein gemeinnütziger Verein und nicht gewinnorientiert. Die 20. Mitgliederversammlung des Vereins am 22. April 2013 bot die Gelegenheit für einen Rückblick 20 Jahre Spitex. Jedes Mitglied leistet einen solidarischen Beitrag an eine wichtige soziale Einrichtung für Jung und Alt. Wir freuen uns an jedem neuen Mitglied und verdanken den Mitgliederbeitrag und das entgegengebrachte Wohlwollen für die Spitexarbeit bestens.

Es werden Einzel- und Familienmitglieder in den Verein aufgenommen. Zur Familie zählen Ehe- und Lebenspartner und noch nicht volljährige Kinder.

Neumitglieder

Die Aufnahme der Neumitglieder erfolgt durch Bezahlung des Mitgliederbeitrages von:
- Fr. 30.- für Einzelmitglieder
- Fr. 50.- für Familienmitglieder
- Fr. 100.- für Kollektivmitglieder
Einzahlungsscheine (Postkonto 85-3788-4, siehe unten) finden Sie in unserem Prospekt, den wir Ihnen auf Anfrage gerne zustellen. Der Eintritt erfolgt mit dem Eingang der Zahlung (Vermerk 'neu'). Anschliessend werden Ihnen die Vereinsunterlagen zugestellt.

Bei Inanspruchnahme von hauswirtschaftlichen Dienstleistungen profitieren Mitglieder von einem reduzierten Tarif gemäss Gebührenordnung. Dieser Tarif gilt nach einer Karenzfrist von drei Monaten.

Die Mitgliedschaft erlischt:
• Bei Nichtbezahlung des Mitgliederbeitrages
• Bei Wegzug aus dem Einzugsgebiet
• Durch Tod
• Durch schriftliche Austrittserklärung auf Ende des laufenden Kalenderjahres

Spenden/Legate

Zuwendungen und Spenden nehmen wir sehr gerne entgegen und verdanken diese herzlich. Das Geld fliesst in einen Fonds. Die Spenden werden für bedürftige Mitglieder, für spezielle Projekte oder zweckgebunden gemäss dem Spendenreglement verwendet.

Mitglieder- und Spendenkonto:
Verein Spitex Dienste Aadorf
Châtelstrasse 3
8355 Aadorf
Postkonto 85-3788-4